Beratung

BIOFUTON DW 6.1

perfekt - konsequent - stark
inkl. MwSt.
Wählen Sie Größe und Holzart
Preis
ab 740,00 € i Beim Kauf eines Futon mit Bett oder Schlafsofas erhalten Sie 4% Komplett-Rabatt*.
+ Bei Zahlungsart Überweisung profitieren Sie außerdem zusätzlich von 3% Skonto.
inkl. MwSt.
Höhenangabe oder Futon-Typ bitte im Kommentarfeld auf der letzten Seite angeben.
Wir fertigen Sondergrößen i

Zwischenmaße / Sondermaße sind in 5cm Schritten möglich und kosten das nächst höhere Maß. Wählen Sie die nächst höhere Größe bei Länge oder Breite und schreiben Sie das genaue Maß ins Kommentarfeld (auf der Bezahlseite).

Höhenangabe oder Futon-Typ bitte im Kommentarfeld auf der letzten Seite angeben.
Kostenlose Lieferungi Die Lieferung ist innerhalb Deutschlands bis zur Haustür kostenlos.

Aktion "Mehrwert" 5 / 7 / 10% i 5% ab 1.500 €*
7% ab 2.000 €*
10% ab 2.500 €*

*Nicht kombinierbar mit:
Studenten-, Verliebten-,
Künstler-, Sozialrabatt,
Bett Komplett-Rabatt und
Schlafsofa-Rabatt

auf den gesamten Einkauf

gültig bis 31.12.22

(*Nicht kombinierbar mit - siehe Info)

Mehr lesen

5% ab 1.500 €*
7% ab 2.000 €*
10% ab 2.500 €*

*Nicht kombinierbar mit Studenten-, Verliebten-,
Künstler-, Sozialrabatt,
Bett Komplett-Rabatt und Schlafsofa-Rabatt

BIOFUTON DW 6.1 – Der Powerfuton

Und wie beschreibt man nun dieses Kraftpaket?

Im Grunde haben wir nur eine Modifikation des Biofuton DW 6.0 vorgenommen, die sich aus Erfahrungswerten ergeben hat: Wir haben dieses Futon noch stärker gemacht, konsequent stark.

Wird es dadurch härter?

Nein, das kann man so nicht sagen, "hart" ist ohnehin der falsche Ausdruck für Qualitätsmatratzen wie unsere. Mit dieser Menge an kraftvollen Materialien erhalten wir Stabilität und weil das so viel mehr Tragkraft ist, als die meisten Menschen kennen, wird das von manchen als sehr fest oder auch ‚hart‘ empfunden, doch Begriffe wie ‚prall‘ oder ‚kräftig‘ sind vielleicht passender. Wem es am Ende doch zu fest ist, mag einen leichten Topper auflegen.
In dieser Wechselschichtung aus Naturlatex und Roßhaar entsteht eine Dynamik, die insbesondere schweren Menschen entgegenkommt. Aber egal mit welchem Gewicht man auf diesem Futon liegt, es fühlt sich "echt" an.

... echt?

Na ja, wenn ich das eigentlich typische Futon-Feeling haben will, also stille Stabilität, ruhiges, erdiges Liegen, dann bietet mir das DW 6.1 dies sofort, auf beste Weise. Und zwar für alle, gleich welchen Gewichts. Zudem sorgt es mit 10cm Naturlatex dafür, dass dieses Liegegefühl auf sehr lange Zeit erhalten bleibt.

Also unter dem Oberbegriff 'Futon' die perfekte Naturmatratze?

Nun, wir nehmen das sehr genau und nicht alles was gut ist, ist für jede/n gut, doch mit diesem Futon sind wir schon ziemlich nah dran. Das gleiche gilt für des Schwester-Modell DW 6.2 /sensitiv, für Menschen mit sanfter Ausrichtung bzw. empfindsame Seitschlafende.


Solange der Vorrat reicht:
Zur Zeit gibt es eine kleine Sonderserie dieses Super-Futons, in den Maßen 140, 160, 180, 200/200cm, mit jeweils 15% Rabatt in den Sonderangeboten.

Dieser mächtige, starke Futon ist für Menschen von 50-150kg, außer empfindsame Seitenschläfer und für jede/n ein kraftvolles Futon-Erlebnis. Biofuton DW 6.1 wird immer mit Rand / Wendegriffen gefertigt.
Ein Futon wird je nach Körpergewicht unterschiedlich empfunden:

  • 50-70 kg: mittel bis fest
  • 70-100 kg: stramm-fest (optimal)
  • 100-150 kg: zunehmend fester


DW 6.1 liegt am besten auf einem auf einem kräftigen Untergrund, in der Art unserer Lattenroste.
Jede Matratze sollte man wenden, um den Verschleiß gleichmäßig zu verteilen und die Nutzungsdauer zu erhöhen, Futons wendet man in der Anfangszeit am besten bei jedem Bettwäschewechsel, später seltener. Biofuton DW 6.1 ist so stark, dass sich bei vielen Menschen kaum Gebrauchsspuren zeigen, dann ist natürlich ein deutlich seltenerer Wende-Rhythmus, nach eigener Einschätzung, in Ordnung. Weitere Pflegetipps sind beim Produkt und hier.

(**) Kurzinfo: Kokos oder Rosshaar Der spürbare Unterschied zwischen Kokosfaser und Rosshaar ist gering, so dass Sie die Entscheidung nach persönlicher Vorliebe treffen können. Rosshaar, die tierische Faser ist etwas geschmeidiger / elastischer. Kokos, die pflanzliche Faser ist grober in ihrer Struktur, was das Liegen härter gestaltet (z.B. für Bauchschläfer), dafür geruchsneutral und etwas ökologischer.
Futon-Unerfahrenen empfehlen wir im Zweifel das Rosshaar, damit Futon nicht zu fest wird.
Weitere Details finden Sie im Glossar und unter Materialien/Rohstoffe
Die Verarbeitung zum Futon-Vlies ist identisch, sowie die Klima-Eigenschaften im Futon. Bei leichten Futons wie DX2 / DW 2.0, sowie den Zen-Futons wird es spürbarer, dass die Kokosfaser fester ist.

(***) Kurzinfo: Vegan Veganismus ist die Lebensweise, die Nutzung tierischer Produkte in jeder Form ausschließt.
Mehr zu diesem Thema gibt es auf Wikipedia.
Vegane Futons (ohne tierische Fasern) machen wir schon immer und natürlich könnt Ihr jedes Futon in vegan bekommen.
Allerdings ist die funktionale Qualität des Futons durch den Verzicht auf (unsere saubere Alpenland-) Schurwolle eingeschränkt, das Futon braucht mehr Pflege und neigt zur Härte, was durch die Kokosfasern verstärkt wird.
Wer aber vegan lebt, bestellt sein Lieblingsfuton einfach mit der Option vegan - diese Bestell-Option öffnet sich nach Eingabe der Grundauswahl. Wir verarbeiten dann Baumwolle statt Schurwolle und Kokos statt Rosshaar; der Preis bleibt gleich.


Inhalt explizit

  • 2x 5cm Naturlatex (100% Naturkautschuk, gem. QuL), H5, 85kg/qm Raumgewicht
  • 2x 1000g/qm Rosshaar, außen plus 2x 1000g/qm Kokos-Fasern, innen oder
    4x 1000g/qm Rosshaar elastischer oder 4x 1000g/qm Kokosfasern, fester, vegan
  • 2x 1000g/qm Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)
  • 2x 550g/qm franz. Freiland Schurwolle "Plein Air" oder vegan, mit Biobaumwolle
  • Bezug Baumwoll-Satin, aus biologischem Anbau (GOTS), 330g/qm, punktgeheftet
  • Form: Rand / Wendegriffe
  • Alle Materialien streng schadstoffgeprüft und ECO zertifiziert
  • Die Gesamthöhe beträgt 19 - 21 cm, anfangs mehr
  • Das Gewicht - ca. 17 kg/qm

Formen des Bezugs

Form

Alle Futons sind in der Form: Standard oder Rand / Wendegriffe, in der Farbe natur erhältlich.
Ab dem Maß 160x200cm sind die Wendegriffe für die Handhabung sinnvoll, bei den schweren Qualitäten notwendig. Der Mehrpreis ist durch die aufwändige Nähweise bedingt, mit der stabilen Verriegelung der Griffe im zusätzlichen Seitenboden des Futonbezuges.
Neu: 8 Griffe
Für die Biofutons DW 5.1, DW 5.2, DW 6.1. und DW 6.2 bekommen Sie auf Wunsch acht Wendegriffe, zwei an jeder Seite; Aufpreis: 40€.
Zur Zeit noch nicht per Klick zu buchen, bitte den Wunsch ins Kommentarfeld setzen, wir korrigieren dann Ihre Bestätigung.

Futon mit Mittelnaht Futon mit Mittelnaht original

Standard: (Mittelnaht)

Die klassische Futon-Form / Nähweise: Eine Oberseite und eine Unterseite, die sich auf halber Höhe zur Naht treffen, die Ecken sind abgenäht.

Futon mit Rand und Wendegriffen Futon mit Rand und Wendegriffen original

Rand / Wendegriffe

Wir nähen einen Rand ein, zwischen Ober- und Unterseite und fixieren darauf zwei Wendegriffe auf jeder Längsseite. Sehr aufwändig aber auch sehr praktisch, bei großen, schweren Futons unerlässlich.

Schonbezug, bio / bio, farbig

Der waschbare Schonbezug im original Satin, natur oder in Farbe ...

Unsere Futons sind grundsätzlich in natur, ungefärbt, denn wir weben ein kraftvolles Tuch aus feiner Bio-Baumwolle, in edler Satin-Bindung, das allen Anforderungen bestens gerecht wird und das Färben würde dieQualität des Materials beeinträchtigen.
Wünschen Sie Farbe aufs Futon (z.B. zur Nutzung als Sofa) machen Sie das bitte mit dem zusätzlichem Schonbezug bio, farbig. Auf Wunsch, bei einigen Modellen auch als Direktbezug möglich, bitte erfragen.

eco-Institut schadstoffgeprüft

mehr erfahren

Finden Sie Ihr
perfektes Futon

mehr erfahren

Materialien und Rohstoffe

mehr erfahren

Infos im Video

Biofuton DW 6.1 - Youtube 3:39 min.

Die Biofuton Kollektion - Youtube 4:32 min.

Der Futontest - Youtube 5:28 min.

Infos kurz und kompakt

Biofuton DW 6.1 - Youtube 3:39 min.